Online since 1999 | 7,045 IT Jobs Live NOW

Solution Architekt gesucht (m/w/d) // Hamburg

Premium Job From Computer Futures
Recruiter: Computer Futures
Listed on: 21st September
Location: Hamburg
Salary/Rate: £45 - £63
Type: Contract

This job has now expired please search on the home page to find live IT Jobs.

Moin Moin,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem Solution Architekt (m/w/d).

Rahmendaten:
Zeitraum: Oktober
Laufzeit: 6 Monate ++
Einsatzort: Hamburg
Einsatzart: Vollzeit, 40h/ Woche, Remote nach Absprache möglich

Schwerpunkte:
* Verantwortlich für die Erstellung von Technologielösungen und Kosten der Stufe 0 zur Erfüllung der Geschäftsanforderungen gemäß den IT-Strategien und -Architekturen von Clustern und Gruppen
* Übernimmt die Verantwortung dafür, dass die Lösungen den Architektur- und Qualitätsstandards und -richtlinien entsprechen
* Zusammenarbeit mit dem zuständigen Projektmanager und Lead Solutions Architect und verantwortlich dafür, dass die von Projekten erzielten Ergebnisse mit der ursprünglich angegebenen Lösung übereinstimmen
* Überprüfung der Projektdesign-Artefakte (z. B. Stufe 1) und die Auswirkungen wesentlicher Änderungsanforderungen
* Über den Tellerrand hinaus denken, um das Unternehmen bei der Erreichung seiner strategischen Ziele zu unterstützen, anstatt nur auf eine vordefinierte Anfrage zu antworten
* Arbeitet mit Projektmanagern und Global Technology Sourcing zusammen, um Lieferanten- und Kostenoptionen zu beraten und sicherzustellen, dass die Gültigkeit der Gesamtlösung in jedem RFI / RFP-Prozess oder bei der Erstellung und Bewertung von Proof-of-Concept-Lösungen vollständig dargestellt und berücksichtigt wird

Voraussetzungen:
* Sehr gute Englischkenntnisse
* Lösungsentwicklung - Kann zweckmäßige Technologielösungen erstellen, die die kombinierten Herausforderungen erfüllen: Erfüllung der Geschäftsanforderungen, die innerhalb angemessener Grenzen geliefert werden können, entsprechend den strategischen Leitlinien der Organisation
* IT-Architektur - Vertraut mit Integrations- und Implementierungsproblemen und deren Auswirkungen auf die Architektur. Hervorragendes Verständnis der Best-Practice-Architektur- und Entwurfsmethoden mit bewährten innovativen und innovativen Überlegungen (z. B. domänengesteuerte Architektur, Aufbau von Ausfallsicherheit, Skalierbarkeit, Leistung usw.)
* Stakeholder-Management - Kann Stakeholder kreativ und professionell herausfordern, um Lösungen zu entwickeln
* Projektabwicklung - Versteht verschiedene Projektmethoden, Projektlebenszyklen, Hauptphasen, Abhängigkeiten und Meilensteine innerhalb eines Projekts sowie die erforderlichen Dokumentationsanforderungen
* Lieferantenbewertung - Fähigkeit zu verstehen, wie und wo Produkte von Drittanbietern bereitgestellt werden könnten. Gute Kenntnisse der Best Practice für Lieferantenbewertung und -auswahl
* Planung - Erfahrung in der Planung, Schätzung, Besetzung, Organisation und Bearbeitung mehrerer Projekte
* Verfechter der Clean Coding-Prinzipien, Erfahrung mit der Bereitstellung von Front- und Backend-Software, gutes Verständnis für die Entwicklung von RESTful Web Services
* Technisches Wissen - ein sehr gutes umfassendes Verständnis einer Vielzahl von Technologien, einschließlich neuer Technologien. (z. B. AWS, Java, adaptives und responsives Design usw.)
* Verständnis verschiedener Best Practices für Datenlösungen und Datenarchitektur (z. B. Mongo, Data Driven Design usw.)
* Kenntnisse verschiedener Infrastrukturmuster (z. B. Internet-Umgebung, Betriebsdatenspeicher, DMZ usw.)
* IT Security Know How von Vorteil
* Know How im Bereich Software Delivery und Deployment, insbesondere Enterprise Container Plattformen (z.B. Docker)
* Gutes Verständnis von SCM-, Verpackungs- und Build-Tools (GIT, Jenkins, Maven, Gradle)
* Verständnis von Test-Frameworks wie Junit, Mockito, Selenium, Cucumber, Spring Unit, Mocha, Jasmine, Jest
* Ein gutes Verständnis von Adobe Experience Manager ist ein zusätzlicher Vorteil

Klingt das spannend? Dann freue ich mich auf Ihren aktuellen CV (auf Englisch).Viele Grüße
Elisabeth OganjanT: +49 (0)40 3600 610 08
M: +49 176 55001324
E: e.oganjan(at)computerfutures.de