Online since 1999 | 12,709 IT Jobs Live NOW
Referent (m/w/d) Unternehmens- / Informationssicherheit
Premium Job From Computer Futures
Recruiter: Computer Futures
Listed on: 6th March
Location: Gmund am Tegernsee (83703)
Salary/Rate: £62,955 - £83,940
Type: Permanent
Start Date: ab sofort
Reference: CF-33098537_1551856154_expired
Contact Name: Fabien Schroeer

This job has now expired please search on the home page to find live IT Jobs.

Referent (m/w/d) Unternehmenssicherheit mit Schwerpunkt Informationssicherheit

Südlich von München / unbefristete Festanstellung

Für meinen Kunden, ein produzierendes Unternehmen aus der Finanz und Sicherheitsindustrie, suche ich im Süden von München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als:

Referent (m/w/d) Unternehmenssicherheit mit Schwerpunkt Informationssicherheit

Ihr täglicher Arbeitsalltag:

* Auf-/ Ausbau und Betreuung der Information-Security Organisation
* Durchführung von Schwachstellenanalysen (Netzwerktechnologien, Betriebssystem-Sicherheit, Applikationssicherheit)
* Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen an die gesamte Organisation sowie die IT
* Erstellung von Informationssicherheitskonzepten in Abstimmung mit den Konzern-/ Kundenrichtlinien
* Erarbeitung von Informationssicherheits- und Risikoanalysen (Methodenentwicklung und Anwendung)
* Mitwirkung beim Risikomanagement
* Durchführung und Leitung von abteilungsübergreifenden Sicherheitsprojekten
* Planung und Durchführung von in- und externen Audits
* Zusammenarbeit mit übergeordneten Sicherheitsorganisationen bei der Erarbeitung und Umsetzung von Sicherheits-/ Informationssicherheitsrichtlinien
* Vertretung des Leiters Sicherheit in allen Belangen



Sie bringen idealerweise mit:

* Hochschulabschluss (Universität/FH) oder Master in Informatik / Computer Science oder ein gleichwertiger Abschluss in einem technischen Studiengang (z.B. Elektrotechnik, Maschinenbau etc.)
* mehrjährige Berufserfahrung
* fundierte Kenntnisse der wichtigsten Standards in der IT Sicherheit / Informationssicherheit (ISO 27000ff.) sowie im Umfeld von IT Prozessen (ITIL, CoBIT)
* gute technische Kenntnisse der allgemeinen IT Grundlagen (Netzwerke, Client-Server Systeme, Virtualisierung, Zugriffskontrolle etc.)
* fundierte Kenntnisse der wichtigsten technischen und organisatorischen Konzepte im Zusammenhang mit IT Systemen aus dem Bereich Informationssicherheit (Firewall, Intrusion Detection/Prevention, Penetration Testing etc.)
* Fähigkeit sich schnell in komplexe Prozesse und IT-Landschaften einzudenken und diese gesamtheitlich zu betrachten. CISSP/CISA Zertifizierung bevorzugt, weitere relevante Zertifizierungen aus dem Bereich „Management Informationssicherheit" sind von Vorteil
* sehr gute analytische Fähigkeiten sowie die Bereitschaft und Kompetenz sich neue Sachverhalte selbstständig anzueignen
* Fähigkeit, auch bereichsübergreifend lösungsorientiert zu arbeiten
* Erfahrung in der Zusammenarbeit mit staatlichen Sicherheitsbehörden z.B. S6 / S2 Bundeswehr von Vorteil
* sehr gute Kenntnisse in Englisch, weitere Fremdsprache von Vorteil



Benefits / Ihre Vorteile:

* Betriebliche Altersvorsorge
* Betriebskindergarten
* Sportgruppen
* Fahrtkostenzuschüsse
* 38 Stunden /Woche
* 30 Tage Urlaub
* Weihnachts -und Urlaubsgeld

Ihre Bewerbung:

Ich stelle Sie direkt bei den Entscheidungsträgern vor und unterstütze Sie während Ihres gesamten Bewerbungsprozesses. Mein Service ist 100% kostenfrei für Sie!

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann verlieren Sie keine Zeit und senden Ihren aktuellen Lebenslauf in Wordformat noch HEUTE z.Hd. Fabien Schröer ( Click here to contact this recruiter ) oder rufen mich an unter 089/242 93 98 38

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!