Online since 1999 | 10,085 IT Jobs Live NOW
Referent (m/w/d) Unternehmens- / Informationssicherheit
Premium Job From Computer Futures
Recruiter: Computer Futures
Listed on: 6th March
Location: Gmund Am Tegernsee (83703)
Salary/Rate: £62955 - £83940
Type: Permanent
Start Date: ab sofort
Reference: CF-33098537_1551856154_expired
Contact Name: Fabien Schroeer

This job has now expired please search on the home page to find live IT Jobs.

Referent (m/w/d) Unternehmenssicherheit mit Schwerpunkt Informationssicherheit

Südlich von München / unbefristete Festanstellung

Für meinen Kunden, ein produzierendes Unternehmen aus der Finanz und Sicherheitsindustrie, suche ich im Süden von München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als:

Referent (m/w/d) Unternehmenssicherheit mit Schwerpunkt Informationssicherheit

Ihr täglicher Arbeitsalltag:

* Auf-/ Ausbau und Betreuung der Information-Security Organisation
* Durchführung von Schwachstellenanalysen (Netzwerktechnologien, Betriebssystem-Sicherheit, Applikationssicherheit)
* Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen an die gesamte Organisation sowie die IT
* Erstellung von Informationssicherheitskonzepten in Abstimmung mit den Konzern-/ Kundenrichtlinien
* Erarbeitung von Informationssicherheits- und Risikoanalysen (Methodenentwicklung und Anwendung)
* Mitwirkung beim Risikomanagement
* Durchführung und Leitung von abteilungsübergreifenden Sicherheitsprojekten
* Planung und Durchführung von in- und externen Audits
* Zusammenarbeit mit übergeordneten Sicherheitsorganisationen bei der Erarbeitung und Umsetzung von Sicherheits-/ Informationssicherheitsrichtlinien
* Vertretung des Leiters Sicherheit in allen Belangen



Sie bringen idealerweise mit:

* Hochschulabschluss (Universität/FH) oder Master in Informatik / Computer Science oder ein gleichwertiger Abschluss in einem technischen Studiengang (z.B. Elektrotechnik, Maschinenbau etc.)
* mehrjährige Berufserfahrung
* fundierte Kenntnisse der wichtigsten Standards in der IT Sicherheit / Informationssicherheit (ISO 27000ff.) sowie im Umfeld von IT Prozessen (ITIL, CoBIT)
* gute technische Kenntnisse der allgemeinen IT Grundlagen (Netzwerke, Client-Server Systeme, Virtualisierung, Zugriffskontrolle etc.)
* fundierte Kenntnisse der wichtigsten technischen und organisatorischen Konzepte im Zusammenhang mit IT Systemen aus dem Bereich Informationssicherheit (Firewall, Intrusion Detection/Prevention, Penetration Testing etc.)
* Fähigkeit sich schnell in komplexe Prozesse und IT-Landschaften einzudenken und diese gesamtheitlich zu betrachten. CISSP/CISA Zertifizierung bevorzugt, weitere relevante Zertifizierungen aus dem Bereich „Management Informationssicherheit" sind von Vorteil
* sehr gute analytische Fähigkeiten sowie die Bereitschaft und Kompetenz sich neue Sachverhalte selbstständig anzueignen
* Fähigkeit, auch bereichsübergreifend lösungsorientiert zu arbeiten
* Erfahrung in der Zusammenarbeit mit staatlichen Sicherheitsbehörden z.B. S6 / S2 Bundeswehr von Vorteil
* sehr gute Kenntnisse in Englisch, weitere Fremdsprache von Vorteil



Benefits / Ihre Vorteile:

* Betriebliche Altersvorsorge
* Betriebskindergarten
* Sportgruppen
* Fahrtkostenzuschüsse
* 38 Stunden /Woche
* 30 Tage Urlaub
* Weihnachts -und Urlaubsgeld

Ihre Bewerbung:

Ich stelle Sie direkt bei den Entscheidungsträgern vor und unterstütze Sie während Ihres gesamten Bewerbungsprozesses. Mein Service ist 100% kostenfrei für Sie!

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann verlieren Sie keine Zeit und senden Ihren aktuellen Lebenslauf in Wordformat noch HEUTE z.Hd. Fabien Schröer (f.schroeer(at)computerfutures.de) oder rufen mich an unter 089/242 93 98 38

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!